Zum Hauptinhalt springen
Events
21.07.2022
Artikel teilen
Jetzt anmelden

#additivefertigung: Metall in bestForm

Lösungsorientiert, anwendernah und diskussionsoffen, so präsentiert sich die DVS-Tagung #additivefertigung: Metall in bestForm – Lösungen, Herausforderungen und Anwendungen in der metallischen Additiven Fertigung, die mit begleitender Ausstellung am 26. und 27. Oktober 2022 in Essen stattfinden wird.

Die DVS-Tagung stellt nicht nur die bekannten Vorteile der Additiven Fertigung (Additive Manufacturing, kurz AM) – nämlich kürzeres Time-to-Market, On-Demand-Fertigung mit weniger Lagerhaltung, mehr Flexibilität und höhere Effizienz – in mehr als 20 Fachvorträgen vor. Sie bietet auch konkrete Lösungen, Forschungsergebnisse und einzelne Business Cases, die exemplarisch zeigen, welche Innovationen dies derzeit am Markt ermöglichen. Insbesondere für den Werkzeugbau, den Schienenfahrzeugbau, für die Luft- und Raumfahrt sowie für Druckgeräte werden Business Cases aus der Praxis präsentiert.

Anwendernah belegen einzelne Business Cases im Tagungsprogramm, was die Additive Fertigung so lukrativ für die zukünftige Serienproduktion in der Industrie, aber auch für die Kleinserien- oder die Ersatzteilfertigung macht.

Darüber hinaus zeigt die DVS-Tagung die vielfältigen Einsatzgebiete von AM – von den sinterbasierten, pulverbettbasierten oder additiven Fertigungsverfahren zum Auftragschweißen (BJT, DED-Arc, DED-EB, DED-LB und PBF-LB, Abkürzungen gemäß DIN EN ISO/ASTM 52900) bis hin zum Stand der Technik beim Fügen additiv hergestellter Bauteile. Sie ermöglicht so verschiedene Ansatzpunkte, um in die Diskussion über konkrete Anwendungen, über Forschungsthemen, über die Qualifizierung von Fachkräften und über geeignete Systeme zur Qualitätssicherung einzutreten.

„Die Additiven Fertigungsverfahren haben ein enormes Potenzial“, so Marvin Keinert M. Sc., Mitorganisator der DVS-Fachtagung und Experte für AM im DVS. „Eine Chance, die es für die Unternehmen, aber auch für die Forschung und die Aus- und Weiterbildung zu nutzen gilt. Gerade deshalb ist diese DVS-Tagung so einzigartig auf ihrem Gebiet.“

#additivefertigung: Metall in bestForm Lösungen, Herausforderungen und Anwendungen in der metallischen Additiven Fertigung
26.–27. Oktober 2022
Essen, Messe Essen

Veranstaltungssprache: Deutsch

Ansprechpartner Fachinformation:
Marvin Keinert M. Sc.
+49 211 1591-188
marvin.keinert@dvs-home.de

Direktlink:
www.dvs-home.de/additivefertigung-2022