Zum Hauptinhalt springen

Heute wissen, was uns morgen verbindet

Nutzen Sie die Vorteile des vielfältigen DVS-Angebotes für sich und Ihren Betrieb. Wir gestalten Ihr Arbeitsumfeld im Bereich Fügen, Trennen und Beschichten immer wieder neu. Dabei berücksichtigen wir moderne Entwicklungen, von der Digitalisierung, über die Industrie 4.0 bis hin zur Additiven Fertigung.

Alles vereint und umgesetzt, um

  • Ihr Personal ständig auf dem neuesten Stand zu halten.
  • Ihre Firma mit den innovativsten Zertifizierungen europaweit am Markt zu platzieren.
  • Sie mit unseren Richtlinien in Ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen.
Hauptgeschäftsführung

Ihr Kontakt im DVS

Koordinatorin Handwerk:
Dr.-Ing. Ursula Beller

BILDEN, PRÜFEN, QUALIFIZIEREN

Sie wollen sich und/oder Ihre Mitarbeiter weiterbilden? Das Bildungsangebot des DVS mit seinen schweißtechnischen Lehranstalten und seinen schweißtechnischen Kursstätten steht Ihnen in über 100 Handwerksorganisationen zur Verfügung.

Angefangen von der überbetrieblichen Ausbildung bis hin zu einer Schweißaufsicht können Sie sich in unseren modularen Bildungssystemen ein maßgeschneidertes Angebot zusammenstellen.

Unsere Abschlüsse sind international anerkannt. Damit haben Sie die Möglichkeit, weltweit in der Fügetechnik tätig zu werden.

ZERTIFIZIERUNG

Wenn Sie zukunftsorientiert denken und zielgerichtet handeln wollen, zertifizieren Sie Ihren Betrieb zusammen mit unserem Partner DVS ZERT. Dadurch sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile, streben internationale Anerkennung an und erhöhen Ihre Kundenzufriedenheit.


RICHTLINIEN

Sie wollen die Zukunft Ihrer Arbeitswelt aktiv mitgestalten. Durch Ihre Mitarbeit im DVS stehen Ihnen die Türen in über 200 Arbeitsgremien offen. In Zusammenarbeit mit anderen Verbänden, zum Beispiel dem Bundesverband für Metall, wirken Sie mit bei der aktiven Gestaltung der Richtlinien und Regelwerke. Dadurch können Sie maßgebliche Änderungen für Ihre tägliche Arbeit mitbestimmen.

Stabile Partnerschaft

Im Bereich der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik arbeiten wir schon seit Jahren mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH) zusammen. Bereits im Jahr 2009 haben wir die Koordinierungsgruppe „Handwerk/DVS“ gegründet und 2015 zu einer eigenen Abteilung im DVS ausgebaut.

Innovationspreis „Fügen im Handwerk“

Ein besonders gelungenes Beispiel für die Zusammenarbeit der beiden Verbände ist der Innovationspreis „Fügen im Handwerk“. Gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks zeichnen wir alle zwei Jahre Handwerksunternehmen aus, die die Fügetechnik besonders innovativ in die tägliche Arbeit ihres Betriebs einbinden.

Der gemeinsame Innovationspreis „Fügen im Handwerk“ wurde erstmals im Jahr 2014 vergeben. Ausgezeichnet werden dabei besonders innovative, zukunftsorientierte Handwerksunternehmen. Als Schirmherr verleiht der Präsident des ZDH diese Auszeichnung alle zwei Jahre.

Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Preisverleihung aus dem Jahre 2020 um ein Jahr verschoben. In 2021 wird der mit 3.000 Euro dotierte Preis während des DVS CONGRESS verliehen.

Mit der vierten Verleihung des Innovationspreises setzen der DVS und das ZDH ein Zeichen für die gemeinsamen Aktivitäten und gute Zusammenarbeit sowie den hohen Stellenwert der Fügetechnik im Handwerk.