Zum Hauptinhalt springen

Aus der Branche für die Branche?

Ja, auch! Aber die Informationen aus dem DVS sind nicht nur für Experten bestimmt. Sie stehen allen zur Verfügung, die sich für das Fügen, Trennen und Beschichten von Werkstoffen und Werkstoffverbunden interessieren. Deshalb nutzen Sie die kostenlose Downloadfunktion der DVS-Medien oder bestellen Sie das jeweilige Produkt über unser Bestellformular.

Presse & Medien

Ihr Kontakt im DVS

Kommunikation & Marketing:
Kerstin Hase

Alle Printmedien im Überblick

AfT – Wir setzen Standards
07.09.2021

AfT – Wir setzen Standards

AfT – das ist die Abkürzung für „Ausschuss für Technik“ im DVS. Das heißt, der DVS diskutiert über fügetechnisches Knowhow in einem eigenen großen Gremium. Lesen Sie, was den AfT auszeichnet und welche wichtigen Standards er für die Arbeit im Fügen, Trennen und Beschichten setzt.

MEHR WISSEN. MEHR VERBINDUNG. MEHR WERT.
06.09.2021

MEHR WISSEN. MEHR VERBINDUNG. MEHR WERT.

Die Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS, kurz: DVS Forschung, ist die Gemeinschaft in der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik, die Wissenschaft, Transfer und Innovationen für kleine und mittlere Unternehmen fördert. In ihrer neuen Imagebroschüre MEHR WISSEN. MEHR VERBINDUNG. MEHR WERT. steht mehr über ihre Motivation und Ziele.

DVS Forschung 2020: ZAHLEN | DATEN | FAKTEN
06.09.2021

DVS Forschung 2020: ZAHLEN | DATEN | FAKTEN

Einen detaillierten Überblick über das Geschäftsjahr 2020 bietet die Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. im DVS, kurz: DVS Forschung, in ihrer neuen Broschüre ZAHLEN | DATEN | FAKTEN.

DVS-Bildungsreport 2021
01.09.2021

DVS-Bildungsreport 2021

Was hat sich im vergangenen Jahr auf dem Aus- und Weiterbildungsmarkt der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik getan? Welche Inhalte für berufliche Qualifikationen hat der DVS vorangetrieben? Und welche Ergebnisse konnte DVS-PersZert, die Personalzertifizierungsstelle des DVS, mit ihren rund 300 zugelassenen Bildungseinrichtungen erzielen?Antworten auf diese und andere Fragen liefert der DVS-Bildungsreport 2021, der soeben erschienen ist.

Schutz des Lichtbogenschweißers
06.09.2021

Schutz des Lichtbogenschweißers

Handschweißer kommen bei ihrer täglichen Arbeit mit Gasen, Rauchen, Stäuben, Strom, optischer Strahlung und weiteren Einflüssen in Berührung. Um gesund und sicher arbeiten zu können, verwenden sie persönliche Schutzausrüstung. Diese muss auf den eingesetzten Schweißprozess und die zu verarbeitenden Werkstoffe sowie die Arbeitsumgebung abgestimmt sein. Dieses Poster gibt daher eine Übersicht über die in verschiedenen Arbeitssituationen erforderlichen Ausrüstungsgegenstände und ihre Anwendung. Mit diesen Informationen ist der Handschweißer bei seiner Tätigkeit auf der sicheren Seite.

Entdecken Sie ein  Netzwerk voller Möglichkeiten. Ein Kurzporträt über den DVS
01.01.2019

Entdecken Sie ein Netzwerk voller Möglichkeiten. Ein Kurzporträt über den DVS

Entdecken Sie den DVS mit seinem internationalen Netzwerk. In dieser Broschüre stellen wir die verschiedenen Bereiche bei uns im Fachverband vor und zeigen auf, warum sich eine DVS-Mitgliedschaft lohnt.

Discover a network full of possibilities. A brief portrait of the DVS
01.01.2019

Discover a network full of possibilities. A brief portrait of the DVS

Discover DVS with its international network. In this brochure, we present the different areas with us in the trade association and show why a DVS membership is worthwhile.

Vom Fortschritt profitieren: Industrie 4.0 in der Schweißtechnik
01.05.2021

Vom Fortschritt profitieren: Industrie 4.0 in der Schweißtechnik

Das Thema Digitalisierung wird in verschiedenen Rubriken dieses DVS Magazins aufgegriffen. Wir berichten über den Relaunch der DVS-Website, die Cloud-Lösung von DVS-PersZert, den Onlineunterrricht an den Bildungseinrichtungen, über E-Learning-Angebote bei DVS Media. Vor allem widmen wir uns aber im Titelthema „Industrie 4.0 in der Schweißtechnik“ um den digitalen Fortschritt.