Skip to main content
Quelle: DVS
Events
14.09.2023
Artikel teilen
Live dabei sein!

DVS-Praxisworkshop im Herbst

Mit einem neuen Praxisworkshop startet die Nachwuchsförderung des DVS in den Herbst. Der DVS-Praxisworkshop für Studierende der Ingenieurwissenschaften findet bei einem DVS-Mitgliedsunternehmen, nämlich der Fronius International GmbH in Österreich, statt.

Am 16. und 17. November 2023 heißt es dann für die Teilnehmenden wieder: Ausprobieren, schweißen, entdecken und wertvolle Kontakte knüpfen.

Die Teilnehmenden erwartet ein Get-together, informative Fachvorträge und mehrere Praxisstationen bei der Fronius International GmbH. Hier können unterschiedliche Schweißverfahren live erlebt und erprobt werden.

Die Schwerpunkte des Praxisworkshops:

  • Schweißdaten-Dokumentation (aufzuzeichnen, analysieren und auszuwerten)
  • Automatisierung/ Roboterschweißen (Offline-Programmierung, Assistenzsystem)
  • Praxisteil mit einem Multiprozess-Schweißgerät
  • Prototyping Center (Erarbeitung von Kunden Lösungen)

Der Praxisworkshop wird durch den DVS organisiert. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 20 begrenzt.

Jetzt noch bis zum 06. Oktober 2023 anmelden!
 

Alle Fakten im Überblick:

Termin:
16. und 17.11.2023

Ort:
Fronius International GmbH, Wels, Österreich

Organisation:
DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.

Teilnahmebedingungen:
Workshop: kostenlos, Anreise und Übernachtung: finanziell gefördert

Ansprechpartnerin im DVS:
Kerstin Habel
+49 211 1591-107
kerstin.habel@dvs-home.de