Zum Hauptinhalt springen

Fachausschuss Löten & Diffusionsfügen

Motivation: Wir sind die Expertenplattform, um Forschungsbedarf zu identifizieren und löttechnischen Forschungsprojekte zu definieren, zu begleiten und zu bewerten. Dazu gehört auch die Umsetzung der Forschungsergebnisse in die Praxis zu fördern. Unsere Mitglieder kommen aus der Industrie (bevorzugt KMU) und aus der Forschung und sind unmittelbar in die Löttechnik involviert.

Das Löten ist als universelle Fügetechnik eine der Schlüsseltechnologien für die aktuelle und zukünftige Produkt- und Verfahrensentwicklung in allen industriellen Anwendungen, von der Mikroelektronik bis hin zum Kraftwerksbau. Die kommerzielle Nutzung moderner Werkstoffe wäre ohne die Löttechnik nicht machbar. Dementsprechend müssen die Lötverfahren weiterentwickelt sowie Konstrukteure und Fertigungsfachleute geschult werden, so dass Anwender der Löttechnik immer auf das neueste Know-how zurückgreifen können.

In der industriellen Anwendung der Löttechnik sind die Themen „Verfügbarkeit und Eigenschaften von Loten", „Lötprozesse und Werkstoffverhalten", „Lötgerechte Konstruktion und Bauteilauslegung" sowie die „Vorhersage und Absicherung der Verbindungseigenschaften" wichtig für die Prozessbeherrschung, Anwendbarkeit und Zuverlässigkeit.

Aktivitäten: Der Fachausschuss beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Themen:

  •  Erzeugen lötfähiger Oberflächen, Eigenschaften und Charakterisierung
  •  Lötprozesse mit niedrigen Löttemperaturen für hohe Einsatztemperaturen (Nanolote, Reaktionslote)
  •  Auslegen/Berechnen/Simulieren von hochfesten/ hochbeanspruchten Lötverbunden
  •  Systematisches Erschließen der Einflussfaktoren zur Lebensdauerbeständigkeit: Mechanische Festigkeit, Korrosion
  •  Hochfeste, wirtschaftliche Lötverbindungen

 

INteressante Links:

Ausschuss für Technik: DVS-Arbeitsgruppe „Hart- und Hochtemperaturlöten“

Fachgesellschaft Löten im DVS

IIW: Commission XVII „Brazing, Soldering and Diffusion Bonding“

 

Ausgewähltes Forschungsprojekt:

Oberflächeneffekte von Komponenten zum bleifreien Löten (01.11.2003–31.10.2005)

 

Aktuelle Veranstaltungen:

LÖT 2022

Erfahren Sie mehr über den Fachausschuss in der DVS Forschung

 

 

DVS Forschung

Ihr Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Karsten Letz